Syntaxvariationen

Regeln:
01 Rahmenfläche ist ein weißgrundiges Rechteck im Seitenverhältnis 3 : 1
02 Rahmenfläche mit dünner schwarzer Außenkontur, wenn auf hellem Grund platziert
03 eine schwarze Fläche wird in die weiße Rahmenfläche einbeschrieben
04 diese schwarze Fläche hat vier Außenkanten und Ecken
05 zwei bis maximal vier Kanten der schwarzen Fläche sind gerade
06 keine bis maximal zwei Außenkanten der schwarzen Fläche sind gekrümmt
07 bei der schwarzen Fläche gibt es keine rechten Winkel und parallelen Geraden
08 bei den Krümmungen gibt es keine Kreissegmente und keine Parallelen
09 mindestens drei der Eckunkte der schwarzen Fläche liegen auf der Außenkante der Rahmenfläche
10 die Eckpunkte der schwarzen Fläche treffen nie auf die Ecken der Rahmenfläche
11 die schwarze Fläche berührt immer die obere und die untere Kante der Grundfläche
12 bei der schwarzen Fläche gibt es keine Achsen- oder Punktsymmetrie  ge

mehr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *